Moderne Geräte

Für eine qualifizierte Tiermedizin.

 

Um die Krankheiten Ihres Haustieres sicher diagnostizieren und damit richtig behandeln zu können, ist unsere Praxis mit allen wichtigen Geräten für eine zeitgemäße Veterinärmedizin ausgestattet.

 

Ultraschall

Ultraschalluntersuchungen eignen sich besonders gut, um eventuelle Erkrankungen der Weichteile zu diagnostizieren und Trächtigkeiten nachzuweisen oder auszuschließen.

 

Endoskopie

Das Endoskop dient nicht nur der Diagnose von Erkrankungen, sondern auch der schonenden chirurgischen Therapie. Bei der Magenspiegelung (Gastroskopie) und Darmspiegelung (Colonoskopie) wird in unserer Praxis ein flexibles Endoskop verwendet. Mit diesem modernen, aus der Humanmedizin stammenden Gerät können etwa Tumore, Geschwüre, Fremdkörper im Magen sowie Gewebebiopsien des Magens und der Darmschleimhaut entnommen werden. Dadurch klären wir zum Beispiel chronisches Erbrechen oder Durchfälle sicher ab.

Das starre Endoskop dient zur Diagnostik von chronischem Husten und Nasenausfluss sowie der Entfernung von Fremdkörpern (Grannen, Gräser etc.) in Nase, Luftröhre und Bronchen.

 

Digitales Röntgen

Diese moderne Technik ermöglicht es dem Tierarzt, Röntgenbilder in hochwertiger Qualität anzufertigen. Die Bilder können vergrößert, Ausschnitte gewählt, Kontrast und Helligkeit verändert und auf viele verschiedene Weisen variiert werden, um auch kleinste Details zu erkennen und die Diagnose zu optimieren.

Durch die anschaulichen Darstellungen versteht auch der Tierhalter die Röntgenbefunde. So können wir gemeinsam weitere Maßnahmen diskutieren und einen sinnvollen Behandlungsplan erstellen.

 

In der Tumordiagnostik des Brust- und Bauchraumes hat die Röntgenuntersuchung (neben der Ultraschall-, Computer- und Magnetresonanztomographie) noch immer einen großen Stellenwert. Außerdem sind Röntgenaufnahmen in der Orthopädie zur Erkennung von Knochenbrüchen, Arthrose, Hüftgelenks- und Ellbogendysplasie sowie von Knochentumoren ein zentrales diagnostisches Hilfsmittel. Wir führen in unserer Praxis neben den Routineuntersuchungen auch spezielle Kontrastaufnahmen von Magen, Darm oder Harnblase durch.